Sie wollen ins Ausland umziehen? Die Organisation eines Auslandsumzugs ist nichts, was Sie alleine machen sollten. Als Experten wissen wir, was Sie brauchen, und bieten Ihnen die notwendigen Dienstleistungen, damit Sie problemlos ins Ausland umziehen und dort leben können. Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihren Umzug zu starten, und beginnen Sie die Vorbereitungen mit unserer kostenlosen Umzugs-Checkliste.

Sie wollen von Österreich nach Deutschland ziehen, wissen aber nicht, wovon Sie anfangen sollen, was Sie alles in Betracht nehmen müssen und das wichtigste, wieviel Sie das alles kosten wird? Von Österreich nach Deutschland zu ziehen ist sicher nicht leicht, aber dank unserer vieljähriger Erfahrung wird dieser Umzug ein Kinderspiel sein.

Unser Angebot für den Umzug von Österreich nach Deutschland

Wie es schon vorher erwähnt worden ist, haben Sie sicher unsere Seite besucht, um einen preiswerten Angebot und ein paar Hinweise für Ihren Umzug von Österreich nach Deutschland zu finden und wir müssen Ihnen sofort sagen, dass Sie auf dem richtigen Platz sind. Hier bekommen Sie wertvolle Tipps für Ihren Umzug nach Deutschland, die Ihnen sicherlich diesen großen Schritt im Leben viel erleichtern werden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Weggehen aber doch zu Hause sein!

Sie wollen aus Ihrer Heimat ziehen, möchten aber nicht, weit entfernt von ihr zu leben? Sie möchten Ihre Umgebung ändern aber Ihre Muttersprache weiter sprechen? Dann ist ein Umzug von Österreich nach Deutschland die beste Wahl für Sie. Das ist die einfachste, beliebteste und die billigste Variante, mit der Sie Ihr Leben neu starten können.

Es gibt mehrere Gründe, warum man von Österreich nach Deutschland ziehen möchte, vielleicht wegen der Arbeit, Uni oder auch Liebe, sicherlich haben Sie auch einen Grund dafür, möglicherweise möchten Sie einfach einen Neustart machen. Egal was Ihr Grund ist, wir sind hier, um Ihnen mit dem Umzug von Österreich nach Deutschland so viel wie möglich zu helfen.

Deutschland und Österreich sind sich sehr ähnlich, vor allem beim Lebensstandard und was noch für den Umzug wichtig ist, beide Länder sind Mitglieder der EU. Obwohl diese zwei Länder in vielen Sachen ähnlich sind, müssen Sie zwei Voraussetzungen erfüllen, wenn Sie von Österreich nach Deutschland umziehen möchten: und das sind die Krankenversicherung und der sichergestellte Lebensunterhalt.

Vielleicht haben Sie zurzeit keine Vorstellung, was man für einen Auslandumzug benötigt und was man alles in Betracht ziehen muss, aber dieser Leitfaden wird Ihnen sehr hilfreich sein, also raten wir Ihnen, einige Notizen zu machen!

Was Sie alles bei einem Umzug von Österreich nach Deutschland beachten müssen

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über den Umzug von Österreich nach Deutschland wissen müssen, zum Beispiel, wie Sie Ihren Haushalt verschicken und wie Sie mit Haustieren umziehen können. Wir besprechen auch, wie schwer oder leicht es sein kann, ein neues Leben in Deutschland zu beginnen, je nach Ihrer Situation. Wenn Sie zum Beispiel in einer Stadt wie Berlin leben wollen, wird es teurer sein als in den meisten anderen Städten und Gemeinden.

Auf einen Blick

Wenn Sie von Österreich nach Deutschland ziehen möchten, dann haben Sie bereits eine Sorge weniger und zwar Ihre Muttersprache. Es gibt keine Hindernisse, auch wenn man einen Dialekt spricht. In Deutschland gibt es aber Bundesländer, wo ein Dialekt gesprochen wird, wie zum Beispiel in Norddeutschland – aber diese Unterschiede sind Ihnen nicht fremd, da es sie auch in Österreich gibt ( zum Beispiel in Wien oder Burgenland)

Einreise und Aufenthalt

Sie müssen sich keine Sogen machen, denn die Einwanderung von Österreich nach Deutschland ist nicht viel kompliziert, da beide Länder Mitglieder der Europäischen Union sind. Deswegen ist es jederzeit möglich, in Deutschland als Österreicher zu arbeiten und zu wohnen. Wenn wir schon bei der Arbeit sind, sollte man erwähnen, dass die Löhne bundesweit variieren können. Man kann sagen, dass es zwischen diese zwei Länder keine große kulturelle, sprachliche und wirtschaftliche Unterschiede gibt – Sie beide haben die gleiche Währung und wenn man Heimweh hat, ist man schnell wieder in der Heimat.

Ihnen ist das sicher schon bekannt, aber wichtig zu erwähnen ist auch, dass man kein Visum oder Arbeitserlaubnis braucht, wenn man von Österreich nach Deutschland ziehen will. Abgesehen davon sollten sich alle Umsiedler, die von Österreich nach Deutschland ziehen, bei Behördengängen so gut wie möglich ausweisen. Neben dem gültigen Reisepass und Personalausweissind auch alle anderen Dokumente (Geburtsurkunde, usw.) empfehlenswert.

Wie finde ich eine Arbeit in Deutschland?

Das ist vielleicht eine der ersten Fragen, die Sie sich selbst gestellt haben, wenn Sie über einen Umzug von Österreich nach Deutschland gedacht haben. Es ist natürlich am besten, wenn Sie vor dem Umzug eine Stelle gefunden haben aber falls Sie doch keine haben, brauchen Sie sich keine großen Sorgen zu machen, denn Deutschland ist ständig auf der Suche nach gut ausgebildeten Arbeitskräften.

Im Vergleich zu anderen Ausländern ist es für Österreicher aufgrund gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Ähnlichkeiten viel einfacher, eine Arbeit zu finden, aber eine abgeschlossene Berufsausbildung  würde die Suche nach einem Arbeitsplatz noch vereinfachen.

Falls Sie in Ihrem Beruf weiter arbeiten wollen, ist es in manchen Fällen auch möglich, dass Ihr Arbeitgeber eine Anerkennung Ihrer Berufsqualifikationen verlangt. Genauso wie in Österreich kann man eine Stelle im Internet, in den Zeitungenoder über Bekannte finden. So groß ist im Moment der Bedarf an ausgebildeten Arbeitskräften in unterschiedlichen Arbeitsbereichen, dass man praktisch gleich abgeworben wird. 

Was ist bei einem Umzug von Österreich nach Deutschland noch zu beachten?

Wenn man über das Durchschnittsgehalt in Deutschland und Österreich spricht, kann man sagen, dass es zurzeit fast gleich ist, aber es variiert auch ständig von Land zu Land. Zum Beispiel sind die Löhne in Süddeutschland viel höher als die in Österreich.

Es bit viele Fälle, wo Menschen, die an der deutsch-österreichischen Grenze leben, in einem Land arbeiten und in anderem Leben. Wenn das auch bei Ihnen der Fall sein wird, dann sollten Sie sich detailliert über die Bedingungen und Sozialleistungen informieren.

Falls Sie ohne eine Arbeitsstelle nach Deutschland ziehen möchten, dann müssen Sie auf jeden Fall einen Lebensunterhalt sicherstellen und zwar durch einen Partner, Familie oder auch Sparguthaben. In diesem Fall hat man keinen Anspruch auf Sozialleistungen. Man kann auch drei Monate lang ohne Anmeldung (praktisch als Tourist bei den Freunden oder Verwandten) in Deutschland leben und direkt von dort aus eine Arbeit suchen. Wenn Sie nach Deutschland gehen, müssen Sie sich innerhalb sieben Tage bei dem zuständigen Einwohnermeldeamt anmelden. Wenn Sie in Deutschland zu Besuch bei den Freunden oder Verwandten sind und von dort aus eine Arbeit suchen, müssen Sie jedoch nach spätestens drei Monaten einen festen Wohnsitz in Deutschland anmelden.

Eine professionelle Firma für den Umzug beantragen

Viele Menschen bevorzugen es, eine professionelle Umzugsfirma für den Umzug von Österreich nach Deutschland anzustellen. Die Umzugskosten hängen davon ab, wie weit und wie viel zu transportieren ist.  Wenn Sie aber das ganze Hab und Gut mitnehmen möchten, müssten Sie mit entsprechend höheren Umzugskosten rechnen. Wenn Sie ein Umzugsunternehmen engagieren, holen Sie sich am besten ein paar kostenlose und unverbindliche Umzugsangebote, die aufgrund Ihrer Angaben erstellt werden. Wie kooperieren mit verschiedenen Umzugsunternehmen in Deutschland und können Ihnen somit den besten Service anbieten. Auf diese Stelle bedanken wir uns unser Partnerfirma Prima Umzüge aus München.

Facebook

0676/7983595

Kontakt

Google